Nutzen für die Gesundheit

Schwarzer Knoblauch wurde zum ersten Mal eingesetzt und produziert in Südkorea als eine gesunde Ernährung. Es bietet fast doppelt so viele Antioxidantien wie normale Knoblauch. Schwarzer Knoblauch hat wenig Fett, ist reich an natürlichen Zuckern und Aminosäuren und enthält keinerlei Zusatzstoffe, und das Versprechen, keine Spur von Geruch oder schlechter Atem zu hinterlassen!

Antioxidantien

Antioxidantien im Körper sind nicht nur für die ordnungsgemäße Funktion des Immunsystems unerlässlich, sondern auch zur Verhinderung und Beseitigung von Schäden an unseren Zellen. Schwarzer Knoblauch hat 198 Einheiten pro Gramm an Antioxidantien im Vergleich zu 119 Einheiten pro Gramm in normalem Knoblauch.

Leicht verdaulich

Im Vergleich zu weißem Knoblauch ist Schwarzer Knoblauch viel einfacher für den Körper zu verdauen. Weißer Knoblauch enthält überwiegend Allicin, das nur in Fett löslich ist. Schwarzer Knoblauch hat Allycysteine S, die in Wasser löslich sind. Dies bedeutet, dass Ihr Körper Antioxidantien schneller und einfacher absorbiert. Durch seine weiche, gallertartige Konsistenz und reichem Aroma kann es als Zutat oder einfach nur als gesunde Zwischenmahlzeit gegessen werden. Mehr Nutzen für die Gesundheit als weißer Knoblauch mit keiner der unangenehmen Nebenwirkungen.

Sitemap | Realisatie door: Attentic