Schwarzer Knoblauch

Ohne den Geruch, aber mit umso mehr Geschmack

Einzigartiger Geschmack

Mit seinem einzigartigen und zartem Geschmack, seiner weichen und cremigen Textur und seinen leuchtenden Farben ist der schwarze Knoblauch inspirierend und bringt einen neuen Geschmack auf den Tisch. Nicht zu verwechseln mit gewöhnlichem Knoblauch, besticht der schwarze Knoblauch durch subtile Noten von Soja, Balsamico und Rosinen, in ausgewogener Mischung mit dem würzigen Geschmack des Knoblauchs: Das alles macht schwarzen Knoblauch zu einer köstlichen Delikatesse!

Unsere Produkte

Eine Auswahl aus unserem Sortiment

100% Natürliche Inhaltsstoffe

Schwarzer Knoblauch wird durch Fermentierung der weißen Standard-Knoblauchknolle in einem sorgfältig kontrollierten Erwärmungsprozess in einigen Wochen hergestellt. Die im Knoblauch enthaltenen Zucker und Aminosäuren reagieren und produzieren gemeinsam Melanoidin – das für die satte schwarze Farbe verantwortlich ist. Forschungen haben gezeigt, dass die Menge der Antioxidantien durch diesen Prozess fast verdoppelt wird, daher können wir mit Recht behaupten, dass der schwarze Knoblauch das natürliche Abwehrsystem der Körperzellen noch mehr unterstützt als der weiße Knoblauch.

Gesundheit

Antioxidanten sind im Körper nicht nur für eine gute Funktion unseres Immunsystems unverzichtbar, sondern auch für die Vorbeugung und Reparatur von Schäden an unseren Körperzellen. Antioxidantien sind bestimmte Vitamine, Mineralien und andere Nährstoffe. Sie sind für unsere Gesundheit sehr wichtig, denn sie verhindern wirksam, dass freie Radikale unseren Körper schädigen. Freie Radikale sind aggressive Moleküle, die bei Oxidationsprozessen in unserem Körper entstehen. Diese freien Radikale sind nicht in jeder Hinsicht schlecht: Sie machen auch Eindringlinge wie Bakterien unschädlich und sind daher unverzichtbar. Antioxidantien sind ein Sammelbegriff, ebenso wie „Medikamente“ ein Sammelbegriff ist: Jedes Antioxidans hat seine eigene spezifische Wirkung.

Schwarzer Knoblauch enthält 198 Einheiten Antioxidantien pro Gramm, gegenüber 119 Einheiten pro Gramm in normalem Knoblauch.